Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
24. Oktober 2008 5 24 /10 /Oktober /2008 23:18
Die 90er waren das erste Jahrzehnt, in denen Musik für alle geboten wurde. Denkt man heute über diese Dekade nach, so fallen einem neben Euro-Beat , Boygroups und Techno noch Metal, Grunge und vor allem Crossover und Independent ein. Mir jedenfalls...

Eindeutig gab es erstmals keine näher definierte "Jugendbewegung" oder dergleichen, die eine Generation zusammen schweißte oder prägte. Es gab immer mehr Szenen, aber eine "Bewegung" wie Rock'n'Roll, Beat oder Rock? Fehlanzeige, seitdem jedenfalls...

Eine Band, auf die ich 1993 aufmerksam wurde - ist schon fast untertrieben, ich fand sie ziemlich genial - waren Rage Against The Machine (RATM). Ich kannte vorher zumindest Fugazi, die begannen schon in den 80er Jahren, Metal mit Elementen das Rap zu vermengen. Berühmt war auch jenes Video der Beastie Boys mit "You Gotta Fight For Your Right To Party".

RATM gefallen mir ausschließlich auf ihrem ersten Album aus dem Jahr 1992, eben "Rage against the Machine" darauf zu sehen war jener arme Mönch, der sich 1963 in Saigon mitten in der Öffentlichkeit mit Benzin überschüttete und selbst verbrannte.

RATM hatten mit ihrem Crossover-Sound etwas, was ich bislang beim Metal vermisste, auch beim aktuellen Metal, nämlich ein Rythmus, der anders war als das typische Polka- oder Marschmäßige, andererseits war der Sound auch dreckig/garagig genug, um bei den "Harten im Garten" anzukommen...

Mir jedenfalls gefiel "Bullet in The Head"



(Randnotiz: Ausgerechnet zu der Zeit, als ich dieses Video in MTV erstmals sah, nämlich im Sommer 1993, fielen die Schüsse auf dem Bahnhof in Bad Kleinen beim Einsatz gegen Birgit Hogefeld und Wolfgang Grams, der  nach Kopfschüssen starb....).
 
...und "Killing in the Name of..."



(Randnotiz: Der Song des wütenden Kriegsdienstverweigerers schlechthin, wie ich finde..."Fuck You, I Won't Do what You Tell Me")

Die übrigen Alben fand ich nicht mehr sooo toll. Aber das erste war spitze...

M.Kupfer

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Der-seit-1966-dabei-Blog
  • : Gesellschaftliche Themen, Rockmusik, Independent, Crossover, Freunde, Spiele, Familie, 68er, Recht, grüne Politik, Wahnsinn des Alltags
  • Kontakt

Profil

  • M.Kupfer
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"

Suchen

CD's und LP's

Archiv