Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
7. Januar 2009 3 07 /01 /Januar /2009 21:32
Kennt noch wer Stefan Stoppok?

So vor 15 Jahren habe ich ihn gerne gehört, wie zum Beispiel diesen Song hier: "Wie tief kann man sehn?"

Ich bin beim besten Willen kein Feuerzeug/Wunderkerze-bei-langsamen-Liedern-Schwenker (brrrr, ist mir eher zuwider), aber der Song hier ist klasse, auch nach 15 Jahren läuft mir eine Gänsehaut über den Rücken....


Das hier ist auch von ihm "Dumpfbacke....":

Und der hier: "Ärger...."

Zum Schluss noch eine zeitlose Ballade aus dem Jahr 1991: "Aus dem Beton"

Erinnert ein wenig in Machart und Text an den frühen Udo Lindenberg....

Also: Mehr Stoppok auf die Bühne, und dafür viel weniger PUR!! Jedenfalls, wenn es um deutsche Interpreten geht....

M.Kupfer

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

F
Ja, klar, kenn ich den noch. Der ist immer noch gut. hat sich auch nicht viel verändert. Immer noch nette Songs, obwohl das sonst auch nicht so mein Stil ist. Aber ich find ihn außerordentlich sympathisch. Hab ihn im letzten Jahr zusammen mit Lyvie Auvray bei einem Konzert hier in Köln gesehen.

Gruß

Erika
Antworten
M

Ja, so ist das, wenn man nach vielen Jahren auf früher gut gefundene Künstler trifft, die man dann aber nicht weiter verfolgt hat. So wusste ich gar nicht, dass er noch aktiv ist.
An seine Stelle sind, wenn man die Präsenz in den Medien zum Maßstab nimmt, etwa Stefan Gwildis oder diese Swing-Typen getreten. Anfang der 90er war das noch anders, das wurde Stoppok zum Besipiel
im WDR sehr oft gespielt. Das war jetzt ein nettes Wiedersehen hier. Ich uss ihn nicht ständig hören, aber wenn er mal im Radio läuft, freu ich mich.

Was ich an Stoppok mochte/mag, ist diese Subversität, etwas "Garagiges". Das sehe ich zum Beispiel bei einer Band wie PUR überhaupt nicht, reiner Mainstream, und soooo toll sind die texte auch
wieder nicht von denen. Aber da gehen die Geschmäcker wohl auseinander...
LG M.Kupfer


Über Diesen Blog

  • : Der-seit-1966-dabei-Blog
  • : Gesellschaftliche Themen, Rockmusik, Independent, Crossover, Freunde, Spiele, Familie, 68er, Recht, grüne Politik, Wahnsinn des Alltags
  • Kontakt

Profil

  • M.Kupfer
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"

Suchen

CD's und LP's

Archiv