Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
30. Januar 2009 5 30 /01 /Januar /2009 21:21
Ein Grund dafür, mich in den 90ern sauwohl zu fühlen, war, dass ich als Mittzwanziger an der Uni alle Freiheiten der Welt genoss.

Ein weiterer Grund war das seinerzeit aktuelle Musikgeschehen. Es rockte, was das Zeug hielt! Das passende Werbemotiv war Toyota's "Alles ist möglich....".

Tatsächlich, so war es auch. Die Entwicklung vom Rock'n'Roll als Ventil zur Auflehnung gegen "die da oben" bzw. die spießige Erwachsenenwelt zum Rock als Lifestyle- und Hedonismusattitüde war vollzogen. Zumindest fast, denn der Hedonismus machte sich insbesondere in den modischen 80ern breit, dies war verbunden mit einer gewissen, sagen wir, elitären Arroganz der synthipop-hörenden Lacoste- und Cerrutiträger.

Einerseits gab es auch andere Stile, die sich im Underground tummelten, wie z.B. Metal, Punk, Gothic, Skins, Rap... . Aber diese Musik bzw. deren Stil kannnten (!) und mochten nur einige Eingefleischte.

In den 90ern war wie gesagt alles möglich, da wurde Underground und Indie - und Old-School-Rock - mindestens genauso tonangebend wie die Stock-Aitken-Waterman-Soße, wie die Casting-Boy-Groups, wie Michael Jackson, wie Madonna und Co, wie Eurobeat und wie Techno (beim Techno gab es ja auch zig Sparten, aber da kenne ich mich beim besten Willen nicht aus, deshalb halte ich dazu einfach mal die Klappe).

Bei den harten Klängen von Grunge und Alternative-Rock kam es noch einmal hoch, dieses alte Rock'n'Roll-Punk-Rock-Underground-F....-You-Gefühl. Lange nicht mehr gespürt, aber jetzt, jetzt war es wieder da, entgegen allem Hedonismus. So konnte ich dann beruhigt meine Jugend abschließen...

Markus Kavka, ein MTV-Moderator, machte um 2002 eine nette kleine Serie zum Thema "20 Jahre MTV", in der er pro Sendung in einer Stunde die herausragenden Videos eines Musikjahres zwischen 1981 und 2001 vorstellte.

Diese Serie gab es in zwei Versionen. Zu den 90ern  hat er in Version 1 die Rough-Trade-Abteilung a la Nirvana, Smashing Pumpkins, Pearl Jam, Metallica, Alice in Chains... pp vorgestellt, in Version 2 hat er die Eurobeat- und Techno-Abteilung vorgestellt. Zu den 80ern gab es diese Trennung defnitiv nicht. Nun ratet mal, was ich wohl besser fand....

So, eines der Videos aus dem Jahr 1992, das mich damals um nahezu 20 Jahre zurück versetzte, war von den Black Crowes "Remedy": Die Musik hätte von MC5 stammen können, oder einer Vorband der frühen Deep Purple, die Band rockte krachig ohne Ende, das Erscheinungsbild war Marke "1972": Lange Haare und breite Koteletten.

Nach den gestylten und parfümierten Hedonismus-80ern tat es mal wieder gut, garagige und  Synthifreie Rockmusik wie dieses Stück "Remedy" von den Black Crowes zu hören, wie ich sie eh mochte. Aber dies hier, das war nicht alt und von früher (mit Musikern, die den 50sten Geburtstag schon hinter sich hatten) das war brandneu und machte Lust auf mehr...


Ein weiterer Gig, der mir damals, 1992/93 auffiel, weil er ebenfalls nach Rock und Garage klang, war Lenny Kravitz.

"Are You Gonna Go my Way" klang nach lang vermissten weil ewig nicht gehörtem Rock. In dem Video hier erinnern nur die Dreadlocks von Lenny Kravitz daran, dass man sich nicht in den 70ern, sondern in den 90ern befand.


Auch sehr retro-rockig: "Let Love Rule":


M. Kupfer
Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Der-seit-1966-dabei-Blog
  • : Gesellschaftliche Themen, Rockmusik, Independent, Crossover, Freunde, Spiele, Familie, 68er, Recht, grüne Politik, Wahnsinn des Alltags
  • Kontakt

Profil

  • M.Kupfer
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"

Suchen

CD's und LP's

Archiv