Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
3. Februar 2009 2 03 /02 /Februar /2009 22:37
Heute vor 50 Jahren - am 03.02.1959 - starben drei große Musiker der Rock'n'Roll-Ära bei einem Flugzeugabsturz: Buddy Holly, Ritchie Valens und Big Bopper.

Buddy Holly, geb. am 07.09.1936 wurde nur 22 Jahre alt, seine Karriere währte gerade mal 18 Monate. Gleichwohl wurde er durch den frühen Tod zum ersten Heiligen des Rock'n'Roll.


Ritchie Valens (eigentlich Richard Valenzuela) wurde bereits mit 17 Jahren bekannt durch seinen Hit "La Bamba" und "Oh Donna", Big Bopper war ein bekannter Rock'n'Roll D.J.



Hier ist Buddy Holly mit den Crickets 1958 in N.Y. mit "Peggy Sue" und "Rave On"





Und hier Ritchie Valens mit "La Bamba" und "Oh Donna"


Und - wer hat diesem traurigen Ereignis ein musikalisches Denkmal gesetzt - eines von vielen?

Es war Don McLean mit "American Pie" 1971:


M.Kupfer
Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Der-seit-1966-dabei-Blog
  • : Gesellschaftliche Themen, Rockmusik, Independent, Crossover, Freunde, Spiele, Familie, 68er, Recht, grüne Politik, Wahnsinn des Alltags
  • Kontakt

Profil

  • M.Kupfer
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"
  • Ich bin als Rechtsanwalt tätig, habe Familie und stehe mitten im Leben, wie man so sagt. das bringt manch Chaos mit sich... aber zum Glück auch Zeit für diese Themen: Gesellschaft, Politik, Independent- und Rock,Geschichte, Kultur, Sport, "grüne"

Suchen

CD's und LP's

Archiv